wissenschaftlich │scientific

in Deutschland, Österreich, China

in Germany, Austria, China

Tagung »Ist Kunst ein Sonderfall? ›Kreativ-innovative‹ Zugänge zu qualitativen Forschungsansätzen in den künstlerisch-pädagogischen Fächern im interdisziplinären Diskurs«, Universität Mozarteum in Salzburg

Vortrag zum Thema »Grenzen und Übergänge zwischen empirischen und nichtempirischen Forschungsmethoden« (Arbeitstitel)

11/2019

Tagung »‚Nur‘ Geschmackssache? Der Umgang mit kreativen Leistungen im Musikund
Kunstunterricht«, Universität Mozarteum Salzburg

Vortrag mit dem Titel »Denkleistunen im Kunstunterricht«

06/2019

Tagung »Grundlagenlehre. Kunst und Gestaltung«, Universität Mozarteum Salzburg

Vortrag mit dem Titel »Kategorien von Grundlagen in einer künstlerisch-bildnerischen Lehre«

05/2019

Vortrag im Rahmen der Semester Opening Talks, Universität Mozarteum Salzburg, Österreich

10/2018

»Zeichen, Wahrnehmung, Denken – Die europäische Bildtheorie erläutert an Beispielen der europäischen Malerei des 20. Jahrhunderts«

Vortrag an der Yunnan Arts University, Kunming, China

09/2018

Matinee und Finissage zur Ausstellung »überall und nirgendwo« in der Staedtischen Galerie »Leerer Beutel«, Regensburg

Vortrag mit dem Titel »Bildnerisches Denken. Fotografie als visuelle Poesie«

02/2018

Tagung »Mediality – Multimodality – Materiality: Concepts for Media and Image Studies in the Era of the ›Technosphere‹« der Muthesius Kunstochschule, Christian-Albrechts-Universität und der Fachhochschule Kiel

Workshop zum Thema »The Quartered Concept of the Term ›Image‹«

05/2017

Lehrerfortbildung »Gestalten lehren. Werkstattarbeit« am Institut für Kunsterziehung der Universität Regensburg

Workshop zum Thema »Bildnerisches Denken und Gestalten«

11/2016

Lehrgang für die regionalen Fortbilungsreferent/inn/en der Diözese Regensburg zum Thema »Kunst im kompetenzorientierten Religionsunterricht der Grund- und Mittelschule«

Ganztägiger Beitrag zum Thema »Zugänge zu Kunst in Schule und Unterricht«

11/2016

Einladung in das Forschungskolloquium von Prof. Dr. Lambert Wiesing zur Bildtheorie und Phänomenologie, Lehrstuhl für Bildtheorie und Phänomenologie, Universität Jena

Vortrag zum Thema »Bildnerisches Denken«

10/2014

Tagung »Bildnerisches Gestalten und Kreatives Schreiben in der Entwicklung des Menschen« , Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg

Vortrag zum Thema »Bildnerisches Denken – Konkretisieren von Farben und Formen«

Moderation der Vorträge eines Tages

05/2014

Tagung »Ästhetisches Wissen: Zwischen Sinnlichkeit und Begriff « , TU Berlin

Vortrag zum Thema »Das Modell des Bildnerischen Denkens als eine Form des konkretisierenden Denkens – Überlegungen im Anschluss an Kants Verwendung der Termini ›abstrakt‹ und ›konkret‹«

02/2013

Tagung »Ursprünge der Bilder« in Chemnitz

Vortrag zum Thema »Funktionen des Bildnerischen Denkens«

03/2011

Regionale Lehrerfortbildung für Ethik-Lehrer in Kulmbach

Vortrag zum Thema »Szenisches Spiel im Ethik-Unterricht – eine beispielhafte Unterrichtsstunde«

10/2010

Graduiertenkolleg des IZÄB (Interdisziplinäres Zentrum für ästhetische Bildung) der Universität Erlangen-Nürnberg in Erlangen

Vortrag zum Thema »Bildnerisches Denken«

06/2010

Tagung »Bilder - Sehen - Denken« in Chemnitz

Posterpräsentation zum Thema »Bildnerisches Denken«

03/2009

 © 2019 by Goda Plaum

  • Grey Facebook Icon